KFZ
Sachverständigenbüro
Atik

Ihr Experte für Unfallschäden

Wissenwertes

Warum Sachverständigenbüro Atik?

Weil wir ein unabhängiges und zertifiertes Kfz-Sachverständigenbüro sind, dass sich voll für seine Kunde einsetzt und einzig und allein im Intresse unserer Kunden handelt. Wir geben alles dafür, die Ansprüche und Wünsche unseres Kunden gerecht zu werden und diese auch rechtlich geltend zu machen. Als Mitglied des Deutschen Gutachter- und Sachverständigenverbands, kurz DGuSV, sind wir immer bestrebt, uns weiterzubilden und die Veränderungen der Branche in unsere tägliche Arbeit einzubeziehen.

Das Sacherveständigenbüro Atik steht für Freundlichkeit, Gewissenhaftigkeit und Fachwissen im Bereich der Kfz-Branche. Sie brauchen Hilfe? Wir sind für Sie da! Kontaktieren Sie uns ganz einfach und wir besprechen Ihr Anliegen im Detail.

Direkt zum Kontakt

Warum einen unabhängigen Sachverständigen beauftragen?

Nach einem Unfall geht es immer um die Ansprüche der Unfallparteien. Diese müssen, egal ob Sie Unfallgeschädigter oder -verursacher sind, bei der Versicherung geltend gemacht werden. Wird z.B. ein Gutachten der gegnerischen Unfallpartei von einem Gutachter seiner Versicherung erstellt, wird dieser natürlich versuchen die Schadenssumme für seine Partei bestmöglich auszulegen. Aber auch bei einem Gutachter der eigenen Versicherung kann es passieren, dass dieser natürlich versucht, zu Gunsten seines Arbeitgebers und in manchen Fällen eben nicht zu Ihrem größtmöglichen Anspruch zu entscheiden.

Daher sollten Sie nach einem Unfall sofort einen unabhängigen Gutachter bestellen, welcher sich für die Durchsetzung Ihrer größtmöglichen Ansprüche einsetzt.

Warum einen zertifizierten Sachverständigen beauftragen?

Der Begriff Sachverständiger ist in Deutschland nicht geschützt und Sie benötigen lediglich die Anerkennung einer privaten Organisation. Es ist keinerlei Ernennung von amtlicher Stelle erforderlich. Dahr gibt es unter den Sachverständigen leider auch viele schwarze Schafe.

Daher sollten Sie sich für eins zertifiziertes Sachverständigenbüro entscheiden, wie wir eines sind. Denn den Titel „zertifizierter Sachverständiger“ darf nur der tragen, der einen entsprechenden Lehrgang mit abschliessender Prüfung erfolgreich absolviert hat. Dadurch ist nachgewiesen, dass der Sachverständige auf seinem Gebiet auch wirklich ein Experte ist und sein Handwerk versteht.

Wir sind durch den Deutschen Guachter- und Sachverständigenverband geprüft wurden und dürfen uns als zertifizierter Sachverständiger bezeichnen. Ihr Anliegen ist nicht zuletzt deshalb bei uns in guter Hand.

Was zeichnet einen Kfz-Sachverständigen aus?

Ein Kfz Sachverständiger sollte zwingend ein absoluter Fachmann auf seinen Gebiet sein und auf ein fundiertes Fachwissen zurückgreifen können. Daher ist es immer richtig, auf einen zertifizierten Sachverständigen zurückzugreifen, da dieser durch eine unabhängige Instituion legitimiert ist und seine Fachkenntnis in einer Prüfung nachgewiesen hat.

Auch die Erfahrung in der Kfz-Branche spielt eine wichtige Rolle. So sollte der Sachverständige im besten Fall schon mit den verschiedenesten Teilregionen der Branche in Berührung gekommen sein.

Der dritte wichtige Aspekt ist, dass der Kfz-Sachverständige immer daran interresiert ist sich fortzubilden und die Entwicklung der Branche beobachtet und die Veränderungen des Marktes in seine tägliche Arbeit einfließen lässt.

Als das bietet Ihnen das Kfz Sachverständigen Büro Atik – Ihr Partner in Kfz-Fragen.

Was tun nach einem Unfall?

Sie wurden soeben in einen Unfall verwickelt und der Unfallgegner möchte einen Sachverständigen seiner Versicherung zur Beweisaufnahme rufen? Oder Sie sind unverschuldet in den Unfall verwickelt wurden aber der Unfallgegner stellt den Sachverhalt ganz anders da? Wie sollten Sie sich dann verhalten?

Zunächst heißt es Ruhe bewahren und durchatmen. Danach sollten Sie einen unabhängigen Sachverständigen anrufen, damit dieser schnellstmöglich das Geschehen vor Ort betrachten kann. Dieser wird den Unfall, den entstandenen Schaden und alle anderen relevanten Beweise dokumentieren, um den Hergang dann genau nachvollziehen zu können. Er wird Sie in der Folge dann dabei unterstützen Ihre Ansprüche voll geltend zu machen.

Daher lautet die Faustregel: Ruhe bewahren, sich nicht vom Unfallgegner und dessen Vertretern einschüchtern lassen, Ihren eigenen Sachverständigen konsultieren.

Der Ablaufplan

Nachdem Sie uns per Telefon oder E-Mail beauftragt haben, kommen wir in der Regel noch am selben Tag zu Ihnen. Innerhalb eines Tages erstellen wir dann Ihr Gutachten, das wir gerne Ihrer Kfz-Werkstatt, dem Anwalt Ihres Vertrauens oder der gegnerischen Versicherung übermitteln. 
Das Gutachten gibt Auskunft über die Höhe des entstandenen Schadens (Wertminderung und Restwert, Entschädigungsbetrag bei Totalschaden bzw. Wiederbeschaffungswert) und schätzt die Dauer für Reparaturarbeiten ein (Nutzungsausfallentschädigung).